snipcard GMBH
Große Schiffgasse 18
1020 Wien

office@snipcard.at
+43 1 890 0195

Fotos: digital VANGUARD, Michael Kainz, unsplash.com und von benannten Firmen beigestellt.

Webseite und Hosting: Michael Kainz, domainfactory.de

Hinweis auf die urheberrechtliche Nutzung

Der Inhalt, einschließlich Bilder, und die Gestaltung der Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums, unabhängig von jeglicher Kennzeichnung.
Die Vervielfältigung der Dokumente ist nur für den persönlichen und informativen Gebrauch gestattet. Jede sonstige Vervielfältigung, Verbreitung, Wieder- und Weitergabe und sonstige Nutzung, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Bildmaterial oder Software, die direkt oder indirekt von der  –Website abgerufen oder verwendet werden kann, ist ohne die schriftliche Zustimmung der Herausgeberin digital VANGUARD nicht gestattet. Die Veränderung des Inhalts dieser Seiten einschließlich des sogenannten Framings und ähnlicher Maßnahmen ist nicht gestattet. Durch diese Webseite wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums von digital VANGUARD gewährt.
Diese Website enthält auch Links oder Verweise auf Websites Dritter. Diese Links zu den Websites Dritter stellen keine Zustimmung zu deren Inhalten seitens digital VANGUARD dar. digital VANGUARD übernimmt keine Verantwortung für die Verfügbarkeit oder den Inhalt solcher Websites und keine Haftung für Schäden oder Verletzungen, die aus der Nutzung – gleich welcher Art – solcher Inhalte entstehen. Links zu anderen Websites werden den Nutzern dieser Website lediglich als Annehmlichkeit zur Verfügung gestellt. Das Herstellen einer Verbindung zu diesen Websites geschieht auf eigene Gefahr des Benutzers.

Datenschutzrichtlinien für Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Haftungsausschluss

Der Inhalt dieser Seiten wurde sorgfältig bearbeitet und überprüft.  digital VANGUARD übernimmt jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Haftungsansprüche gegen digital VANGUARD, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch fehlerhafte und unvollständige Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens digital VANGUARD kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

digital VANGUARD behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teile der Seite oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

Links

Sofern digital VANGUARD direkt oder indirekt auf fremde Internetseiten verweist („links“), haftet digital VANGUARD nur, wenn sie von den Inhalten genaue Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung im Fall rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

digital VANGUARD erklären hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Seiten keine illegalen Inhalte enthalten haben. digital VANGUARD haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Seiten. digital VANGUARD distanzieren sich daher hiermit ausdrücklich von allen inhaltlichen Änderungen, die nach der Linkssetzung auf den verlinkten Seiten vorgenommen werden. Dies gilt auch für Fremdeinträge in digital VANGUARD eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

digital VANGUARD ist nicht verantwortlich für den Inhalt, die Verfügbarkeit, die Richtigkeit und die Genauigkeit der verlinkten Seiten, deren Angebote, Links oder Werbeanzeigen. digital VANGUARD haftet nicht für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere nicht für Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der auf den verlinkten Seiten angebotenen Informationen entstehen.[

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung

Anmeldungen, Umbuchungen sowie Stornierungen zu den Veranstaltungen werden nur schriftlich per Post oder Telefax oder per E-mail entgegen genommen. Wir bestätigt umgehend die verbindliche Anmeldung mittels Anmeldebestätigung, sobald die Mindestteilnehmeranzahl erreicht ist. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt. Die Anmeldung zu einem Lehrgang oder Workshop ist in jedem Fall verbindlich. 



2. Preise

Die angegebenen Preise beinhalten sämtliche Kosten und Gebühren für Trainer, Arbeitsunterlagen und Technik. 



3. Zahlungsbedingungen

Alle Preise verstehen sich in Euro und werden als Bruttopreise und Nettopreise angeführt. Lehrgänge und Workshops müssen zur Gänze vor Beginn der Veranstaltung bezahlt werden, außer es werden andere Zahlungsmodalitäten vereinbart.

4. Rücktritt und Stornierung

Der Rücktritt von einem Lehrgang, Seminar oder Workshop hat in jedem Fall schriftlich zu erfolgen. Bei sämtlichen Veranstaltungen ist der Rücktritt bis 10 Tage vor Beginn möglich. Da die Plätze nicht kurzfristig nachbesetzt werden können, müssen wir bei Rücktritt von Veranstaltungen innerhalb von 10 Tagen eine Stornogebühr von 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Anmeldung und Nichtteilnahme verrechnen wir den vollen Seminarbetrag. Die Stornogebühr entfällt, wenn ein Ersatzteilnehmer genannt wird. 

Rücktrittsrecht gemäß Konsumentenschutzgesetz (KSchG)
 Erfolgt die Buchung einer Veranstaltung im Fernabsatz, insbesondere also per Fax, E-Mail oder online, steht dem/der TeilnehmerIn als Konsument im Sinne des KSchG ein gesetzliches Rücktrittsrecht im Sinne des Fernabsatzgesetzes binnen 7 Werktagen (Samstag zählt nicht als Werktag), gerechnet ab Vertragsabschluss, zu. Dies gilt nicht für Veranstaltungen, die bereits innerhalb dieser 7 Werktage ab Vertragsabschluss beginnen.



5. Veranstaltungsänderungen und –absagen
Das Zustandekommen einer Veranstaltung hängt von einer MindestteilnehmerInnenzahl ab. Wir behalten uns vor, Veranstaltungen abzusagen. Bei einem Ausfall der Veranstaltung durch Krankheit des Trainers oder sonstiger unvorhersehbarer Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Ersatz für entstandene Aufwendungen (z.B. Fahrtkosten, Hotelkosten, Verdienstentgang etc.) und sonstige Ansprüche gegenüber uns sind daraus nicht abzuleiten. Dasselbe gilt für kurzfristig notwendige Terminverschiebungen. Muss eine Veranstaltung abgesagt werden, erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung von bereits eingezahlten Veranstaltungsbeiträgen. Selbstverständlich werden Sie von uns in geeigneter Weise informiert.



6. Verantwortung
Jede/r Seminar- und WorkshopteilnehmerIn bestätigt, dass er/sie körperlich fit ist, keine Krankheiten verbirgt und für alle Praxiseinheiten und Übungen selbst verantwortlich ist. Die Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen erfolgt eigenverantwortlich und im eigenen Risiko.



7. Haftungsausschluss

Die aus Lehrgängen, Seminaren und Workshops angewendeten Kenntnisse begründen keinen Haftungsanspruch gegenüber uns oder jeglichen zurechenbaren Personen. Für im Rahmen des Lehrgangs auftretende Verletzungen wird die Haftung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer handelt eigenverantwortlich. Für persönliche Gegenstände der TeilnehmerInnen wird seitens der Veranstalterin keine Haftung übernommen. Den Anweisungen des Lehrpersonals und den Sicherheitshinweisen ist unbedingt Folge zu leisten. Ein Zuwiderhandeln erfolgt auf eigene Gefahr. Für allfällige Schäden kann in diesem Fall keinerlei Haftung übernommen werden.
Jeder Teilnehmer ist während des Seminars für sein Tun, für das, was er bekommt, gibt und erfährt, selbst verantwortlich. Wir haften für eigenes Verschulden und das Verschulden seiner Erfüllungsgehilfen nur im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.



8. Datenschutz

Alle persönlichen Angaben der TeilnehmerInnen werden vertraulich behandelt. Durch die Anmeldung erklärt sich der/die TeilnehmerIn mit der Be- und Verarbeitung der personenbezogenen Daten für Zwecke der Lehrgangs-, Seminar- Workshopabwicklung sowie mit der Zusendung späterer Informationen im Zusammenhang mit digital VANGUARD einverstanden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.



9. Allgemeine Hinweise

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen AGB nicht berührt.
Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Zustimmung der Vertragsparteien und der Schriftform.



10. Gerichtsstand
Zur Entscheidung aller aus diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten ist das am Sitz unseres Unternehmens sachlich zuständige Gericht örtlich zuständig. Wir haben jedoch das Recht, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Vertragspartners zu klagen.